Rechtliches

Alle von uns vermittelten Pflegekräfte, sind 100% legal beschäftigt.

Arbeitgeber ist die jeweilige Partneragentur in den Herkunftsländern, die auch alle Arbeitgeberpflichten trägt und die gesetzlichen Sozialabgaben leistet.

Die Entsendung der Pflegekräfte erfolgt gemäß der Richtlinie 96/71/EG für Arbeitnehmer-Entsendung und beinhaltet das nötige A1 Formular zum Nachweis der ordnungsgemäßen Beschäftigung.

Damit übernehmen Sie keine Arbeitgeberpflichten und haben ein rechtlich einwandfreies Vertragsverhältnis mit unserer Partneragentur in Osteuropa.

Damit sind Sie flexibel bei der Wahl Ihrer Pflegekraft und ein Wechsel ist jederzeit möglich.

Wir unterstützen Sie selbstverständlich bei der Kommunikation mit unserer Partneragentur.